Hundeschule Tatenberg    0
0
00
Problemhunde

Hundeschule Tatenberg

Verhaltensschulung von Anfang an

Claudia Möller

040/7372329

Problemhunde

Ich bin mit der Bezeichnung Problemhunde sehr vorsichtig. In den meisten Fällen ist das, was wir Menschen als Problem empfinden, nämlich oftmals artgerechtes Verhalten.Aus der Sicht des Besitzers meist am falschen Ort und zum falschen Zeitpunkt.

  • Zeigt Ihr Hund sich unsicher und ängstlich?
  • Ist der Postbote sein allerbester "Freund"?
  • Läßt er Sie nicht an seine Futterschüssel, oder verteidigt er seinen Sessel knurrend und zähnefletschend?
  • Gerät er im Straßenverkehr in Panik?
  • Bestimmt er, wer in die Wohnung darf und wer nicht?
  • Heult er stundenlang, wenn er einmal allein bleiben muß, oder bellt er anhaltend und dauerhaft, ohne für Sie erkennbaren Grund?

Viele solcher sogenannte Probleme entstehen oft aufgrund einer Kommunikationsstörung zwischen Hund und Besitzer. Deshalb ist es mein Bestreben im Fall eines "Problemhundes" Ihnen die artspezifischen Verhaltensweisen näher zu bringen. Ihnen zu helfen, Ihren Hund lesen zu lernen. Signale die er aussendet zu entschlüsseln. Für Sie ergibt sich aus diesem Wissen die Möglichkeit zu verstehen, warum Ihr Hund in gewissen Situationen bestimmte Verhaltensmuster zeigt. Denn nur was man versteht, kann man umleiten oder verändern.

Nach einer umfangreichen und gründlichen Analyse besprechen ich mit Ihnen Art und Weise der Umerziehung. Selbstverständlich benutzen ich hierbei keine Methoden, die tierschutzrelevant sind. Stachelhalsbänder, Kettenwürger, Elektroschockgeräte, und viele dieser leider immer noch beliebten Methoden und Gerätschaften werden Sie bei mir nicht finden, denn...

"wo Wissen aufhört, fängt Gewalt an!"

 

 



Letzte Aktualisierung 06.09.2015    info@hundeschule-tatenberg.de